Doppelte Einstimmung

Aus Yugioh-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist ein Double Tuning-Synchromonster

Erklärung

Die Doppelte Einstimmung (auf eng. Double Tuning) ist eine weitere Form der Synchrobeschwörung.

Als Doppelte Einstimmung wird eine Synchrobeschwörung verstanden, bei der nicht 1, sondern 2 Empfänger-Monster benötigt werden. Außerdem wird hierfür noch ein bestimmtes Synchromonster als Nicht-Empfänger benötigt.

Bisher sind nur zwei Synchromonster erschienen, die durch eine Doppelte Einstimmung beschworen werden können:

Doppelte Einstimmung-Beschwörung

1. Es werden zwei Empfänger-Monster benötigt, welche sich aufgedeckt auf der eigenen Spielfeldseite befinden müssen. Addiere die Stufen der beiden Empfänger-Monster sowie die des Nicht-Empfängers, um die Stufe des Double Tuning-Synchromonsters zu erhalten.

2. Das Synchromaterial wird dann auf den Friedhof gelegt.

3. Nun wird das Doppelte Einstimmungs-Synchromonster vom Extra Deck als Spezialbeschwörung beschworen, indem es auf die eigene Spielfeldseite gelegt wird, in offener Angriffs- oder Verteidigungsposition.

Trivia

  • Dies ist die einzige Situation, in der bei einer Synchrobeschwörung 2 Empfänger-Monster benutzt werden dürfen.
  • Das erste Mal wurde die Doppelte Einstimmung in Der Feuerrote Teufel - Teil 2 gesehen, als Jack Roter Nova-Drache beschworen hat.