Obelisk der Peiniger

Aus Yugioh-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png Dieser Artikel behandelt ursprüngliche Version. Für die legale Karte siehe: Obelisk der Peiniger (Effektmonster)


[Übersicht]

Obelisk der Peiniger

ja オベリスクの(きょ)(しん)(へい)

en Obelisk the Tormentor

Obelisk der Peiniger.png Eigenschaft   Göttlich.png Göttlich Weitere Namen/Sprachen
Stufe   Stern.pngStern.pngStern.pngStern.pngStern.pngStern.pngStern.pngStern.pngStern.pngStern.png (10)
 Japan Flagge.png (Fonetisch): Oberisuku no Kyoshinhei
 Japan Flagge.png (Übersetzung): Obelisk, The Giant God Soldier
 Frankreich Flagge.png: Obelisk le Tourmenteur

 Griechenland Flagge.png: Όμπελισκ ο βασανιστής

 Italien Flagge.png: Obelisco del Tiranno

 Portugal Flagge.png: Obelisco o Atormentador

 Spanien Flagge.png: Obelisk el Atormentador

Typ   Göttliches Ungeheuer
ATK   4000 DEF   4000
Kartencode   Diese Karte kann nicht in Duellen benutzt werden.
Beschreibung Die Ankunft dieser mächtigen Kreatur wird durch brennende Winde und bebende Erde eingeläutet. Wenn dieser Horror erscheint, werden alle atmenden Wesen die wahre Bedeutug von ewigen Schlaf erfahren
boosterKnopf1.pngSarterknopf2.pnggalerieKnopf2.pngrulingsKnopf2.pngttKnopf2.png
Wert Ultra RareSecret Rare


Serien Info:

200px
In der Serie
Gespielt von:
Kaiba, Yugi, Atem
In der/den Episode/n:
{{{In Epi}}}
Info:
Im Anime hat diese Karte folgenden Effekt.

Erfordert 3 Tribute, um als Normalbeschwörung beschworen zu werden.(Du kannst diese Karte nicht setzen.) Die Normalbeschwörung dieser Karte kann nicht annulliert werden. Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird, können keine Karten und Effekte aktiviert werden. Diese Karte kann nicht als Ziel für Zauber, Fallen und Effekte von Zaubern, Fallen oder Effektmonstern gewählt werden. Diese Karte wird ebenfalls als Effektmonster und als Monster vom Typ Krieger behandelt. Falls diese Karte als Spezialbeschwörung beschworen wird, wird sie während der End Phase auf den Friedhof gelegt. Du kannst 2 Monster als Tribut anbieten, um einen der folgenden Effekte zu aktivieren: ●Zerstöre alle Monster, die dein Gegner kontrolliert. ●Füge dem Gegner 4000 Punkte Schaden zu. ●Die Angriffspunkte dieser Karte wird zu ∞.

Auftritte:

Staffel 2: Obelisk, der Peiniger ist eine der drei ägypischen Götterkarten. Seto Kaiba bekam die Karte von Ishizu Ishtar.

Staffel 4: Am Anfang der Staffel 4 wurde Obelisk mit den anderen 2 Götterkarten von Dartz gestohlen, um seine Macht zu missbrauchen.

Staffel 5: Am Anfang der Staffel 5 hat Yugi diese Karte zwar noch gehabt, setzte sie aber nicht ein. Am Ende der fünften Staffel kam Obelisk wohlmöglich zum letzten Mal vor, nämlich im entscheidigen Kampf von Yugi und Atemu.


Yu-gi-oh Spiele

Obelisk der Peiniger kann in folgenden Spielen eingesetzt werden:

Verschiedenes

Datei:Obelis.png
Obelisk auf der Steintafel