Satisfaction Town

Aus Yugioh-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
5Ds92-5.jpg
250px
Name
Japan Flagge.png: 満足度町
     (Fonetisch): Manzokudo Machi
             (Übersetzung): Satisfaction Town
 England Flagge.png: Satisfaction Town
 Deutschland Flagge.png: Satisfaction Town
Population
Einwohner (Aktuell): Kalin Kessler
Ehemalige Einwohner: Barbara
Sehenswürdigkeiten
Gebäude Barbaras Blumenladen, Versteck der Malcomfamilie
Bauwerke Bergwerk
Besondere Plätze Duellplatz

Satisfaction Town ist eine alte Wild-West-Stadt die mitten in der Prärie steht. Sie trug früher den Namen Crash Town.


Nahe der Stadt wird in einem Bergwerk Dyne abgebaut, was für den Bau von D-Wheels benötigt wird. Die Schürfrechte hatten sowohl Radley als auch Malcom weshalb es öfters zu Auseinandersetzungen bezüglich der Entlohnung kam. Am Ende gründeten beide jeweils eine Duellantenbande und liesen immer um Sonnenuntergang ein Duell zwischen einen ihrer Männer stattfinden. Der Sieger wurde reich entlohnt, der Verlierer musste als Sklave im Bergwerk des anderen für den Rest seines Lebens arbeiten. Beide Banden benahmen sich dabei so als würde ihnen die gesamte Stadt gehören und schikanierten deshalb auch die restlichen Einwohner. Malcom und Radley wollten so weiter machen bis nur noch einer von beiden übrig ist. Doch wurde ihr Treiben von Yusei, Kalin, Jack und Crow (welche als das Team Satisfaction bekannt war) unterbunden. Malcom und Radley wurden ins Gefängnis gesteckt und Kalin entschloss sich in der Stadt zu bleiben und auf diese aufzupassen. Aus Dankbarkeit entschlossen sich die Bewohner der Stadt, die Stadt in Satisfaction Town umzubenennen.


Verschiedenes

  • Die Stadt hieß für 1-2 Tage auch Mal Lawton Town als dieser sie übernahm, doch nachdem Lawton von Kalin besiegt wurde, wurde die Stadt in Satisfaction Town umbenannt.
  • Die Ereignisse der Stadt sind an den Western "Für eine Hand voll Dollar" angelehnt