Professor Thelonius Viper

Aus Yugioh-Wiki
Lehrer
/Duellant
Professor Thelonius Viper.jpg

Bild1 Bild2
[[Bild:{{{Bild1}}}|200px]]
Name: Professor Thelonius Viper
ja Professor Cobra
en Professor Thelonius Viper
Informationen
Debüt Aller guten Dinge sind drei
Alter
Sprecher
Peter Reinhardt
Lieblingskarte {{{Karte1}}}
Freunde Professor Stein
,
Trapper
,
Yubel
Feinde Jaden Yuki
,
Jesse Andersen
Artefakt
[[image:{{{Image1}}}|130px]]
[[{{{Artefakt}}}]]
Artefakte
[[image:{{{Image1}}}|130px]]
[[{{{Artefakt}}}]]
[[image:{{{Image2}}}|130px]]
[[{{{Artefakt2}}}]]

Ein Lehrer aus der Westakademie

und kommt zum ersten Mal in der dritten Staffel vor und kam mit den Austausch Studenten auf die Akademie. Er galt als sehr strenger Lehrer an der Westakademie
der allerdings die Noten mit seinen ungewöhnlich harten Methoden verbesserte.
Er legte das erste Duell zwischen
Jaden
und
Jesse
fest und gab ihnen so wie anderen
seltsame Armbänder
mit dem er die Duellenergie aufsaugt und sie zu einer bestimmten Anlage tranzportiert. Diese Armbänder verteilte er später an alle anderen Studenten. Später kams es auch zu einem Duell zwischen ihm und
Jaden
. Wie sich herausstellt tat Viper all dies nur um seinen Sohn
Rick
einen neuen Körper zu verschaffen. Viper wurde aber von
Yubel
ausgetrickst die sich an
Jaden
rächen wollte und ließ Viper im glauben mit der Duellengergie einen Körper für seinen Sohn zu erschaffen. In wahrheit sollte es ein neuer Körper für
Yubel
werden.
Nachdem
Yubel
einen neuen Körper hatte bestrafte sie Viper trotzdem da er das Duell verloren hatte. Sie packte in der Gestalt Ricks sein Gesicht und ließ einige Energieblitze los als danach die Duellakademie in der Welt der Duellmonster war, war Viper verschwunden.


Vergangenheit

Viper war einst in der Armee und wäre bei einem Einsatz in einer Stadt beinahe gestorben, hätte er nicht ein Baby gehört und wäre zu diesem gegangen. Hätte er dies nicht getan wäre Viper damals in ein Minenfeld gelaufen. Viper schuldete dem Kind sein Leben weshalb er ihn als seinen Stiefsohn Rick

aufzog.
Viele Jahre später als er Rick einige Karten schenkte blies der Wind diese weg und als
Rick
hinther lief wurde er auf der Straße überfahren. Der Verlust seines Stiefsohnes traf Viper hart.
Er ging dann, einige Jahre später, wieder zur Armee und sollte eine Absturzstelle untersuchen, wobei er aus seinem Team als einzigster überlebte. Bei der Absturzstelle fand er dann den Arm von
Yubel
, die ihm um Hilfe bat, als Gegenleistung würde er dann seinen Sohn wiedersehen.

Verschiedenes

Deck

Er benutzt ein Gift

-Deck was voll mit den verschiedensten Schlangen ist.


Charaktere
Hauptcharakter
Nebencharaktere
Syrus Truesdale
,
Zane Truesdale
,
Bastion Misawa
,
Chazz Princeton
,
Alexis Rhodes
,
Dr. Vellian Crowler
,
Chumley Huffington
,
Czar
,
Professor Banner
,
Mindy
,
Jasmin
,
Kanzler Sheppard
,
Dorethie
,
Blair Flannigan
,
Kanzler Foster
,
Fonda Fontaine
,
Atticus Rhodes
,
Tania
,
Jean Luis Bonaparte
,
Aster Phoenix
,
Tyranno Hassleberry
,
Sartorius
,
Sarina
,
Prinz Ojin
,
Maximilian Pegasus
,
Professor Eisenstein
,
Jim Crocodile Cook
,
Axel Brodie
,
Jesse Andersen
,
Marcel Bonaparte
,
Echo
,
Yusuke Fujiwara
,
Honesto
,
Tagio Sorano
Bösewichte
Slade Princeton
,
Jagger Princeton
,
Schattenreiter
,
Nightshroud
,
Titan
,
Kagemaru
,
Licht der Zerstörung
,
Frost
,
Thunder
,
Blaze
,
T-Bone
,
D
,
Professor Viper
,
Professor Stein
,
Adrian Gecko
,
Trapper
,
Yubel
,
Finstere Armee
,
Der Oberste König
,
Mr. T