Meine Werkzeuge

Deck-Master

Aus Yugioh-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

In den Animes wurde eine Erweiterung zu den üblichen Yu-Gi-Oh-Spielregeln gezeigt: Die Einführung von Deck-Masters.

Regeln

Die Deck-Master-Regeln können ganz einfach zusätzlich benutzt werden, ohne größere Änderungen an den Original-Regeln:

  • Jeder Spieler wählt vor Spielbeginn ein Monster seines Decks als Deck-Master. Der Deck-Master wird neben dem Spielfeld offen hingelegt. (Quelle: Yugioh Ep 98)
  • Jeder Deck-Master besitzt einen individuellen, besonderen Monster-Effekt. Dieser Effekt ist immer aktiv/aktivierbar, auch wenn der Deck-Master nicht auf dem Spielfeld ist. Manche Deck-Master sind derart mächtig, dass es sich lohnt, ein komplettes Deck um sie herum zu konstruieren.
  • Der Deck-Master kann in der eigenen Main-Phase (ohne Opfer) normalbeschworen werden. Wenn er zerstört wird, hat der jeweilige Spieler verloren. (Quelle: Yugioh Ep 98)
    • In Mehrspieler-Duellen kann man seinen Deck-Master auch in der gegnerischen Battle-Phase beschwören, wenn ein verbündeter Spieler angegriffen wird.
  • Wenn der Deck-Master als Fusionsmaterial-Monster oder als Opfer für eine Tribut-Beschwörung benutzt wird, wird das neue Monster automatisch zum Deck-Master. (Quelle: Yugioh Ep 98 u.a.) (Es wurde nicht gezeigt, ob dieses neue Monster noch eine Deck-Master-Fähigkeit besitzt.)

Bekannte Deck-Master

Karte Deck-Master Quelle
Blauäugiger W. Drache Fusionsmonster können noch in derselben Runde angreifen, in der sie beschworen wurden. (diese Einschränkung gilt seit einer Regeländerung nicht mehr.) Quelle: Yugioh Ep 98
Totaler-Abwehr-Shogun Hat den selben Effekt wie Spiegelkraft Quelle: Yugioh Ep 98
Tiefseekrieger Opfere zwei Monster von deiner Spielfeldseite und du kannst den Angriff eines gegnerischen Monsters stoppen. (Dies gilt nicht für einen direkten Angriff auf die Lebenspunkte.) Der Gegner verliert Lebenspunkte in Höhe der ATK seines Monsters. Quelle: Yugioh Ep 99
Kuriboh Kuriboh kann einen(?) gegnerischen Angriff abblocken. (Der Effekt wirkt ähnlich wie Vervielfachen, also können vermutlich mehrere Angriffe in dieser Runde abgewehrt werden.) Kuriboh muss aber danach auf das Spielfeld gerufen werden. Quelle: Yugioh Ep 101
Dunkles Magier-Mädchen Ziehe soviele Karten von deinem Deck wie du Monster auf deinem Friedhof hast. (Offene Fragen:
Kann der Effekt nur angewendet werden, wenn der Deck-Master vorher beschworen wurde?
Wie oft kann der Effekt angewendet werden?)
Quelle: Yugioh Ep 103
Alptraum-Pinguin Erhöhe die ATK aller Wasser-Monster auf deiner Seite um 200. Quelle: Yugioh Ep 102
Vollstrecker Für den Preis von 1000 Lebenspunkten kann der Spieler mit diesem Deck-Master alle gegnerischen Monster vernichten. Der Gegner verliert für jedes zerstörte Monster 500 Lebenspunkte. Der Effekt kann auch in der gegnerischen Battle-Phase aktiviert werden. Quelle: Yugioh Ep 104
Flammen-Schwertkämpfer Der Deck-Master kann während der eigenen Main-Phase ATK-Punkte dauerhaft auf ein beschworenes Monster übertragen. Quelle: Yugioh Ep 104
Roboterritter Lege Maschinen-Monster von deiner Hand auf den Friedhof, um für jedes 500 Punkte direkten Schaden zuzufügen (bei Mehrspieler Duellen trifft den Schaden jeden Gegner). Quelle: Yugioh Ep 106
Schlag-Ninja Wirf 2 Karten aus deiner Hand ab, um eine verdeckte Zauber- oder Fallenkarte zu aktivieren. Quelle: Yugioh Ep 107
Göttin mit dem dritten Auge Der Spieler kann eine Fusion durchführen, indem er eine beliebige Zauberkarte von seiner Hand auf den Friedhof legt. Quelle: Yugioh Ep 107
Super Roboyarou Der Spieler kann jederzeit eine Zauber- oder Fallenkarte verdeckt setzen. Quelle: Yugioh Ep 106
Herr der Drachen Opfere 500 deiner Lebenspunkte und du kannst einen Drachen von deinem Deck deiner Hand hinzufügen. Quelle: Yugioh Ep 109
Jinzo Dein Gegner kann keine Fallenkarten einsetzen, du schon. Quelle: Yugioh Ep 108
Dunkler Magier Opfere 1000 deiner Lebenspunkte um den Effekt einer Zauber- oder Fallenkarte zweimal in einer Runde wirken zu lassen. Quelle: Yugioh Ep 113
Seepferd-Kaiser Er hat den gleichen Effekt wie die reale Karte, Licht-Monster Brauchen um sie beschwören zu werden ein Opfer weniger. Nur muss man ihn nicht extra dafür opfern. Quelle: Yugioh Ep 115
Shinatos Arche (Eigentlich die Ritual-Zauberkarte für Shinato, König einer höheren Ebene) -
1. Wenn du keine Monster auf dem Feld hast, kannst du für die gegnerische Battle-Phase ein Monster von einem beliebigen Friedhof in Verteidigungsposition spezialbeschwören.
2. Entferne alle Monster aus allen Friedhöfen und erhöhe deine Lebenspunkte um 500 pro Monster.
Quelle: Yugioh Ep 115
Quelle: Yugioh Ep 116
Shinato, König einer höheren Ebene 1. Wenn dein Deck-Master ein gegnerisches Monster im Kampf zerstört, halbiere die Lebenspunkte deines Gegners.
2. Du erhälst alle Lebenspunkte, die dein Gegner im Kampf verliert.
3. Wenn dein Deck-Master durch einen Effekt zerstört werden würde, kannst du ihn wieder aus dem Spiel nehmen. Er darf für den Rest des Duells nicht noch einmal beschworen werden.
Quelle: Yugioh Ep 117
Quelle: Yugioh Ep 117
Quelle: Yugioh Ep 117

×